Grand Tour 2018

Schulleben

Einerseits ist  unsere traditionelle Studienfahrt nach Paestum und an den Golf von Neapel eine Bildungsreise par excellence, mit der dort vielfach übereinander geschichteten Historie, andererseits ist sie eine gute Gelegenheit, dem Herbst im Allgäu noch einmal ein Schnippchen zu schlagen.
Besonders beeindruckt hat uns in diesem Jahr die Fernsicht vom Vesuv hinunter nach Neapel und ins Cilento, das Spiel auf den antiken Instrumenten in Paestum, die Akkustik in der sala dell eccho im Palazzo Farnese von Caprarola und unsere eigene Ausdauer-sowohl am Tag als auch an den Abenden.

Johannes Borst