Verabschiedung

Schulleben

36 Schülerinnen und Schüler haben sich der diesjährigen Abschlussprüfung unterzogen, davon 19 Goldschmiede, 3 Silberschmiede, 8 Graveure und 6 Glas- und Porzellanmaler. Beeindruckend war das hohe Maß an Kreativität und Leidenschaft mit der die Abschlussstücke gefertigt worden waren. Als Schulbeste wurde die Goldschmiedin Eva Hanak mit einem Notendurchschnitt von 1,00 besonders gewürdigt. Als Klassenbeste wurden Eva Ulm (Goldschmiedin), Nadine Huber (Glas- und Porzellanmalerin), Anne Menzel (Graveurin), Mia Maichen (Silberschmiedin) geehrt.

Die Abschlussfeier und die Vergabe der Zeugnisse fand in der Schule statt, anschließend wurde noch intensiv im Jugendzentrum getanzt und gefeiert.

Das Kollegium und die Schulleitung wünscht ihren Absolventinnen und Absolventen eine erfolgreiche und glückliche Zukunft.